„Top 100″ Innovationspreis für Brüll+Gruber Metalldesign

Top 100 ermittelt jedes Jahr die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das anspruchsvolle Auswahlverfahren des Innovationsforschers Prof. Dr. Nikolaus Franke der Wirtschaftsuniversität in Wien untersucht nach über 100 Kriterien das Innovationsmanagement und den Innovationserfolg von Unternehmen. 2015 hatten mehr als 4.000 Unternehmen die Unterlagen angefordert. 178 Unternehmen (in drei Größenklassen) schafften den Sprung in die Top 100. Das Münchener Team von Brüll+Gruber Metallbau freut sich über die Auszeichnung. Denn „unter die­ser Marke ver­sam­meln sich In­no­va­to­ren, die zur Welt­klas­se ge­hö­ren“, so Prof. Dr. Ni­ko­laus Fran­ke.

Den Innovationspreis „Top 100“ verlieh Mentor Ranga Yogeshwar der Firma Brüll+Gruber während des Mittelstands-Summit 2015 am 27. Juni 2015 in Essen. Frau und Herr Gruber nahmen die Auszeichnung entgegen